Man sieht eine Baustelle, im Vordergrund sieht man einen Verteilerschrank an den bereits Heizrohre angeschlossen sind, die im Raum verlegt sind mithilfe des Tackersystems.

Holen Sie mehr aus Ihrem Flächenheizsystem

Wärme perfekt geregelt

Verteilertechnik

Die ZEWOTHERM Verteilertechnik umfasst alle Produktkomponenten, die für eine sichere, komfortable und effiziente Wärmeverteilung sorgen. Die perfekt aufeinander abgestimmten Produktkomponenten ergeben mehr als die Summe ihrer Teile, nämlich eine praxisorientierte, sichere Montage und eine zuverlässige, langjährige Betriebsdauer sowie benutzerfreundliche Funktionen. So verschmelzen Stellantriebe, Systemverteiler, Regelklemmleiste und weitere für individuellen Komfort sorgende Produkte zu einer Einheit, um die Flächenheizung zentral zu regulieren und zu steuern.

Nahaufnahme eines ZEWO Systemverteilers Objekt. Man blickt von schräg rechts in den Verteilerkasten und kann gut die Anschlüsse, von denen es 12 gibt, sehen.

Systematisch zum Erfolg

Systemverteiler

Der Systemverteiler steht für die Verteilung und Einregulierung des Volumenstroms der einzelnen Heizkreise in Niedrigtemperaturheizanlagen (Fußboden- oder Wandheizungen). Die Anbindung erfolgt schnell, sicher und einfach über flachdichtende Verschraubungen im gesamten System. Sonderlösungen für spezielle Einsatzzwecke sind jederzeit möglich. Sinnvolle Zubehörkomponenten wie Wärme-Mengenzähler, Strangregulierventil, Eckkugelhahn, Stellantriebe und Regelklemmleisten rüsten Sie für jede Einbausituation.

Erhätlich in drei hochwertigen Produktausführungen.

Freisteller eines ZEWO Systemverteilers «Premium» vor weißem Hintergrund.

Systemverteiler «Premium»

Der mit schallgedämmten Konsolen gelieferte Systemverteiler «Premium» gewährleistet das perfekte Zusammenspiel des intelligenten Komplettsystemes.

Der Verteiler ist mit oder ohne Festwertregelset kombinierbar und mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten zu versehen. Ohne Versatz an den Rohrenden benötigt er keine Ausgleichsstücke und somit weniger Dichtstellen. Die versetzten Vor- und Rücklaufbalken erleichtern die Montage.

Der hochwertige Präzisionsrundrohrverteiler entspricht in vollem Umfang der DIN 1264-4.

Von 2 bis 12 HK erhältlich.

Freisteller eines ZEWO Systemverteiler «Objekt» vor weißem Hintergrund.

Leistungsfähige und preisgünstige Alternative

Systemverteiler «Objekt»

Eine ebenso leistungsfähige wie preisgünstige Alternative für z.B. wirtschaftlich ausgerichtete Objektgeschäfte. Mit Übergangsnippel 1" EK × 1" AG lassen sich die diversen Anschlussmöglichkeiten einfach und schnell realisieren.

Robuster Profilrohrverteiler aus nicht geschweißtem Edelstahl. Entspricht in vollem Umfang der DIN 1264-4.

Von 2 bis 12 HK erhältlich.

Freisteller eines Dynamischen Systemverteilers vor weißem Hintergrund.

Inklusive automatischem, hydraulischen Abgleich

Dynamischer Systemverteiler

Der neue dynamische Systemverteiler mit automatischem, hydraulischen Abgleich. Er überwacht und gleicht selbsttätig evtl. Druckschwankungen im Rohrnetz aus. Er hält die Durchflussmenge konstant und führt somit zur idealen Wärmeverteilung sowie Ausnutzung der Anlage.

Förderfähig im Rahmen der kfW-Maßnahmen für Neubau und Sanierung.

Von 2 bis 12 HK erhältlich.

Regelklemmleiste

Steckfertige Anschlusseinheit für die Verbindung der Raumthermostate mit den Stellantrieben. Verschiedene Ausführungen erhältlich. Je nach Ausführung mit der integrierten Funktion Heizen/Kühlen sowie Pumpenlogik für Umwälzpumpe. Bis zu 18 Stellantriebe anschließbar. Mit Zugentlastung und Überlastsicherung ausgestattet.


Stellantrieb «Premium» und «Objekt»

Der Stellantrieb vereint Energieeffizienz, einfachste Handhabung in einem kompakten und modernen Design. Geräuschlos und wartungsfrei öffnet und schließt er die Ventile am Systemverteiler. Mit Anschlusskabel, Länge 1m. Gehäusematerial/-farbe: Polyamid, lichtgrau (RAL 7035). Einfache Steckmontage, 360° Montage, Patentierter, 100%iger Schutz bei undichten Ventilen.

Als «Premium» und «Objekt»-Ausführung lieferbar.

Freisteller einer ZEWO Regelstation vor weißem Hintergrund.

Verlässlichkeit mit Hocheffizienz

Regelstation

Die hochwertige Regelstation mit Hocheffizienzpumpe (HE) Umwälzpumpe (EEI <0,27) hält die Vorlauftemperatur in Niedrigtemperaturheizsystemen konstant. Sie wird in jenen Anlagen verwendet, deren Wärmeabgabe einerseits durch Verbraucher mit hoher Vorlauftemperatur (z.B. Heizkörper, Lufterhitzer) und andererseits durch Verbraucher mit niedriger Vorlauftemperatur (Flächenheizung) erfolgt. Beide Heizkreise werden dabei lediglich durch einen gemeinsamen Steigstrang versorgt. Die Vorlauftemperatur lässt sich stufenlos einstellen. Kompakte und montagefertige Ausführung mit Vorlauftemperatur-Thermometer. Sie kann flachdichtend rechts oder links an den Heizkreisverteiler angeschlossen werden. Druckgeprüft im Differenzdruckverfahren. Inkl. vormontiertem Verteileranschluss-Set (Kugelhahn-Set) mit Thermometerhalterung.

Aufeinander abgestimmt

Der hydraulische Abgleich

Damit eine Heizungsanlage effizient arbeitet und so für eine komfortable Wärmeverteilung sorgt, muss man mithilfe eines hydraulischen Abgleiches alle Komponenten an den Verbrauchern und im Verteilsystem richtig einstellen. Ein hydraulischer Abgleich ist ferner gesetztlich vorgeschrieben, wenn für die Heizungsoptimierung im Neubau und/oder in der Sanierung finanzielle Zuschüsse vom Staat im Rahmen des CO2-Minderungsprogramms in Anspruch genommen werden. Auch der vertraglich beauftragte Heizungsinstallateur muss gemäß Vergabe- und Vertragsordnung von Bauleistungen entsprechend der DIN 18380 die Komponenten einer Heizungsanlage richtig und passgenau aufeinander abstimmen.

Ganz einfach wird dies mit unseren Produkten, die automatisch für den hydraulischen Abgleich sorgen wie z.B. der dynamische Systemverteiler oder das dynamische Regelventil.

Man sieht die Flächenheizung-Sortimentspreisliste liegend vor einem weißen Hintergrund.

Weitere Informationen

Sortimentslisten, Videos und Datenblätter

Für einen genaueren Einblick in unser Sortiment haben wir Ihnen verschiedene Dokumente bereitgestellt, die Sie schnell und einfach digital einsehen können. Hierzu gehören unsere Sortimentslisten, technische Datenblätter, Montageanleitungen, Videos, Zertifikate und das technische Handbuch mit detaillierten Informationen zur Flächenheizung- und Kühlung.

Aufnahme aus der Zewotherm Produktion, man sieht einen Verteilerschrank auf einem Tisch liegend, von links ragen Hände die Hände eines Mitarbeiters in Handschuhen ins Bild rein, dieser montiert den Schrank.

Mit uns sparen Sie Zeit und Montageaufwand auf der Baustelle. Unsere nach Kundenwunsch gefertigten Verteilerschränke sind geprüft und werden termingerecht geliefert So einfach geht Montage.

Bildmontage zu dem SmartHome Angebot von Zewotherm, im Hintergrund kann man einen Eingangsbereich sehen, rechts im Bild sieht man das Raumthermostat. Im Vordergrund sieht man zwei Hände, die ein Smartphone bedienen und die SmartHome App bedienen.

Intelligente und nutzerfreundliche Steuerung der Flächenheizung. Egal ob kabelgebundende, funkbasierte oder smarthome-fägige Systeme der Einzelraumregelung. Allesamt einfach zu installieren.

Foto einer Baustelle in Kripp, das Haus ist noch von Gerüsten umgeben, links im Bild sieht man einen ZEWOTHERM LKW.

Unsere Produkte im Einsatz: Die ZEWOTHERM-Systeme verbaut in exklusiven Wohnanlagen bis hin zu komplexen gewerblichen Großbauten.